TrueSet

TrueSet ist der proprietäre Biomarker-Selektions-Service von Scientific Consilience. Der gesamt Ablauf wurde im Hinblick auf die Besonderheiten biologischer Daten zusammen mit proprietären Entwicklungen in der Informationstheorie und Statistik aufgebaut. Dieser Ansatz von allgemein biologischen Daten hin zu speziellen Arten von Informationen, wie z.B. mRNA-Expressionswerte, erlaubt die fehlerfreie Prozessierung von verschiedenen Arten von Biomarkern. Der Arbeitsablauf selbst hängt vom jeweiligen Auftrag ab. Ein typischer Ablauf ist im Folgenden beschrieben.

Datenprüfung
Wenn Daten bei uns eingehen unterziehen wir sie vorbereitenden Prüfungen auf Stimmigkeit basierend auf den Informationen über den Datensatz, die wir vom Kunden erhalten haben. Üblicherweise entdecken wir Benennungsfehler oder Daten, die nicht zur (angenommenen) Datenquelle passen. Wenn wir solche Inkonsistenzen entdecken, geben wir sofort detaillierte Rückmeldung und dem Kunden die Gelegeheit, diese Ungereimtheiten zu klären.

Datenvorprozessierung
Normalerweise müssen die Daten normalisiert werden. Im einfachsten Fall wurden die Proben typischerweise an verschiedenen Tagen gemessen und manchmal auch mit verschiedenen Messgeräten. Deshalb brauchen wir Methoden, die die technische Variablilität reduzieren. Es hängt vom Datensatz ab, welche Normalisierungsmethode der vielversprechendste Ansatz ist. Wenn die Methode nicht im Vorfeld aufgrund der Datenquelle bekannt ist, führt Scientific Consilience verschiedene Verteilungstests durch, um die passendste Normalisierungstechnik zu finden. Ausserdem enthalten Daten typischerweise Ausreisser. Die Detektion und das Bereinigen des Datensatzes von Ausreissern ist eine wichtige Aufgabe bei der Vorprozessierung der Daten. Ausreisser werden sorgsam verarbeitet, um die Verfälschung und Manipulation der statistischen Resultate zu vermeiden.

Auswahl von Merkmalen
Wir haben proprietäre Software - mit dem gleichen Namen TrueSet - entwickelt, die informationstheoretische Kriterien mit statistischen Auswertungen kombiniert, um die Biomarker mit der höchsten Vorhersagekraft zu bestimmen.

Diese Software ist der Hauptbestandteil unseres Biomarker-Selektions-Services.

Unsere hochparallelisierte Software erlaubt die Verwendung von rechnerisch teueren und erweiterten informationstheoretischen Kriterien. Ausserdem verfügen unsere Routinen über eine einzigartige Technik sich selbst zu korrigieren. Auf diese Art lernt die Software Besonderheiten des aktuellen Datensatzes kennen und verspricht besonders hohe Genauigkeit. Üblicherweise identifizieren wir zuerst die optimale Anzahl an Merkmalen und dann selektieren wir die besten Merkmale für Teilmengen der bestimmten Größe.

Nachbereitung
Typischerweise haben unsere Kunden konkrete Vorstellungen von der Präsentation der Ergebnisse. Unsere Ergebnisse werden aufbereitet und z.B. Abbildungen, Tabellen, Reporte u.s.w. generiert und in der gewünschten Art präsentiert. Abschließend werden die Ergebnisse mit dem Kunden diskutiert und - abhängig vom konkreten Auftrag - machen wir Vorschläge für das weitere Vorgehen basierend auf unserer Erfahrung.

Für Ihr individuelles Angebot kontaktieren Sie uns bitte unter

TrueSet (at) scientific-consilience.com

oder nutzen Sie unser Kontaktformular, um genau jetzt mit uns in Kontakt zu treten.