Entwicklung Technischer Software

Technische Software
Der Begriff Technische Software wird üblicherweise als Überbegriff für Software benutzt, die auf eingegrenzte Anforderungen in beschränkten Umgebungen zugeschnitten ist. Dabei handelt es sich meist um wissenschaftliche oder regulatorische Anwendungen mit strengen technischen Spezifikationen - im Gegensatz zur normalen Anwendungssoftware wie z.B. Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Spielen u.s.w.

Scientific Consilience
Scientific Consilience ist ein Dienstleistungsanbieter im rein geschäftlichen Umfeld (Business to Business). Im Hinblick auf die biotechnologische, pharmazeutische und kosmetische Industrie entwickelt Scientific Consilience kundenspezifische Software-Lösungen mit Priorität auf mathematischer Modellierung der Problemstellung, Datenanalyse, Dateninterpretation, Datenauswertung, Datenvisualisierung und löst mit dieser Herangehensweise die Aufgabenstellung.




(Automatisierte) Analyse und Auswertung von Spektren.

Weiterhin hat sich Scientific Consilience auf Datenbankdesign, Netzwerkkommunikation und auch - wenn es im biotechnologischen Fokus von Scientific Consilience liegt - auf die notwendige Entwicklung von Modulen für die Konvertierung in medizinische Formate spezialisiert.




Konvertierung von aktuellen technischen Formaten in das etablierte DICOM-Format, das der De-Facto-Standard für medizinische Anwendungen ist.

Für Ihr individuelles Angebot kontaktieren Sie uns bitte unter

techsoft (at) scientific-consilience.com

oder nutzen Sie unser Kontaktformular, um genau jetzt mit uns in Kontakt zu treten.